6. November 2019 (Mi.) | Von: Katholisches Stadtdekanat Bonn | Pressestelle

Vandalismus am Bonner Münster

Münster-Information geschlossen

 

Bonn. In der Nacht vom 4. auf den 5. November 2019 wurde die große Fensterscheibe der Münsterinformation am Bonner Münster durch einen Vandalismus-Anschlag zerstört. Bis zur Wiederherstellung der Glasfront bleibt die Münsterinfo aus Sicherheitsgründen geschlossen. Gäste des Stadtdekanates und des Bonner Münsters können über die Klingelanlage Kontakt mit den jeweiligen Büros aufnehmen und auf Anforderung in das Gebäude kommen. Wir bitten alle unsere Besucher um Verständnis.

Der Vandalismus-Anschlag steht offensichtlich im Zusammenhang mit zahlreichen anderen Schäden, die derselbe Täter in der gleichen Nacht in Bonn verursacht hat. Anhaltspunkte dafür, dass es sich hier um einen bewussten Anschlag gegen die Kirche handelt, gibt es derzeit keine.

 

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL