17. September 2019 (Di.) | Von: Katholische Ehe- Familien- und Lebensberatungsstelle Bonn

FILM INTENSIV

Männer und Frauen passen nicht zueinander?

Zu diesem Thema zeigen wir folgenden Film und laden ein zum Gespräch bei Brot und Wein.

KÖNIGIN DER NACHT

Inge und Ludwig sind Vollerwerbsbauern im Schwarzwald, mit Milchkühen und einer Käserei. Trotz der harten Arbeit ist es ein erfülltes Leben mit den beiden Kindern Marie und Mats. Wäre da nicht die finanzielle Situation. Die Schulden fressen sie auf, der Hof gerät in Gefahr. Inge entschließt sich, einen Nebenjob zu suchen. Als sich die Gelegenheit bietet, bei einem Escort Service anzufangen, beschließt das Paar gemeinsam, dass Inge sich darauf einlässt. Weniger Zeitaufwand, mehr Geld – der Plan funktioniert. Inge beginnt sogar, manche Seiten des Jobs zu genießen. Trotz der Doppelbelastung blüht sie auf. Für Ludwig allerdings wird es dadurch schwieriger, mit der Situation zurechtzukommen. Inge gibt ihr Bestes, um seine Eifersucht zu beschwichtigen. Aber dann verliebt sich einer ihrer Kunden in sie und die Situation eskaliert.

Termin: Dienstag, 01. Oktober 2019, 18:30 Uhr

Leitung: Heidi Ruster, Leiterin EFL Bonn, Dr. Johannes Sabel, Leiter des Kath. Bildungswerks Bonn

Ort, Information und Anmeldung bis Montag, den 30.09.2019

Kath. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Gerhard-von-Are-Straße 8 | 53111 Bonn | Tel.: 0228 630455 |

Spenden erbeten

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL