9. November 2018 (Fr.) | Von: Katholisches Stadtdekanat Bonn | Pressestelle

Herzenswünsche erfüllen

Galeria Kaufhof Bonn und ROBIN GOOD starten Wunschbaumaktion

Herzenswünsche erfüllen
Galeria Kaufhof Bonn und ROBIN GOOD starten Wunschbaumaktion
für Kinder aus bedürftigen Bonner Familien

Prächtige Geschenke mit glitzernden Schleifen und glänzenden Kinderaugen unterm Weihnachtsbaum - das sind Bilder aus einer heilen Welt. In Bonn leben nicht wenige Kinder, für die es selbst kleine Geschenke an Weihnachten nicht gibt, weil manchen Eltern einfach das nötige Geld fehlt.
Deshalb haben Galeria Kaufhof und ROBIN GOOD, der Familienfonds von Caritas und Diakonie, jetzt für Kinder aus bedürftigen Familien eine Wunschbaumaktion gestartet. Seit dem 30.10. stehen in dem Bonner Kaufhaus an verschiedenen Stellen ganz besondere Weihnachtsbäume mit insgesamt 320 Wunschzetteln.
Darauf haben Bonner Kinder ihren Herzenswunsch eingetragen. Jeder Wunsch hat einen Wert von 15 bis 20 Euro. Die kleinen Geschenke haben sich Kinder aus sozial benachteiligten Familien gewünscht, die in verschiedenen Einrichtungen von Caritas und Diakonie betreut werden.
Kunden haben nun die Gelegenheit, einen Wunschzettel auszuwählen, den Wunsch zu erfüllen und an den Kassen in Galeria Kaufhof abzugeben. Hier werden dann die Geschenke hübsch verpackt und über die Wohlfahrtsverbände an die entsprechenden Kinder verteilt.
Mit der Aktion unterstützen Kunden, Mitarbeiter und die Geschäftsleitung von Galeria Kaufhof den Familienfonds ROBIN GOOD von Caritas und Diakonie.
ROBIN GOOD hilft unbürokratisch und schnell in Not geratenen Bonner Familien.

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL