6. Juli 2018 (Fr.) | Von: Katholisches Stadtdekanat Bonn | Pressestelle

Caritas-Radstation zieht am 10.+11.07. um

Chipkarten für automatisierten Zugang besorgen

Caritas-Radstation zieht um
Chipkarten für automatisierten Zugang besorgen


Die Caritas-Radstation zieht aus dem jahrelangen Provisorium in eine neue Bleibe. Der Umzug in das Gebäude des Studentenwohnheims, in der Quantiusstraße 31, ist für Dienstag, 10. Juli 2018 und Mittwoch 11. Juli 2018 geplant. Alle bisherigen Kunden benötigen eine neue Chipkarte, damit sie den automatisierten 24-Stunden-Zugang nutzen können. Die Chipkarten sind ab sofort in der bisherigen Radstation im DB-Parkhaus in der Quantiusstraße erhältlich.

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL